Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

20.02.2019 – 03:40

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach (ots)

Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die Lürriper Straße aus Richtung Neusser Straße kommend, in Richtung Liebigstraße mit augenscheinlich erheblich überhöhter Geschwindigkeit. In Höhe der Einmündung Lürriper Straße/Liebigstraße kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Hauswand. Der Fahrzeugführer wurde als Alleininsasse leblos in seinem Fahrzeug angetroffen. Die eingetroffenen Polizeibeamten und der angeforderte Notarzt versuchten ihn zu reanimieren. Er verstarb jedoch kurz nach der Einlieferung in ein Krankenhaus.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 119
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach