PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

04.11.2021 – 15:05

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Wüllen - Radfahrerin schwer verletzt

Ahaus-Wüllen (ots)

Am Mittwochnachmittag erlitt eine 16-jährige Radfahrerin aus Ahaus bei einem Unfall auf dem Vredener Dyk (L560 Höhe Sportplatz) schwere Verletzungen. Sie hatte gegen 16.30 Uhr die Straße "Friedmate" stadtauswärts befahren und den Vredener Dyk überqueren wollen. Dabei stieß sie mit dem Wagen eines 18-jährigen Autofahrers aus Ahaus zusammen, der auf der L560 von Vreden kommend in Richtung Ahaus unterwegs war. Nach Angaben von mehreren Zeugen habe die 16-Jährige die Straße überqueren wollen ohne zuvor am Stoppzeichen anzuhalten. Vermutlich habe sie durch einen in ihre Richtung abbiegenden Pkw den nachfolgenden Wagen des 18-Jährigen nicht gesehen. Rettungskräfte brachten sie mit einem Rettungswagen in ein Ahauser Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys