PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

30.09.2021 – 14:45

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Pedelecfahrer leicht verletzt

Bocholt (ots)

Leichte Verletzungen erlitten hat ein Pedelecfahrer am Donnerstag in Bocholt bei einem Verkehrsunfall. Eine 32-Jährige befuhr mit ihrem Wagen die Straße Osteresch aus Richtung Krechtinger Straße kommend. Als die Bocholterin nach rechts in die Münsterstraße abbiegen wollte, übersah sie nach eigenen Angaben aufgrund der tiefstehenden Sonne den von rechts kommenden 40-Jährigen auf seinem Pedelec. Der Bocholter wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bocholt
Weitere Storys aus Bocholt
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken