PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

29.10.2020 – 11:50

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Mutmaßliche Einbrecherin auf frischer Tat ertappt

RhedeRhede (ots)

Am Mittwochmorgen entdeckte eine Anwohnerin der Beethovenstraße bei ihrer Rückkehr gegen 11.00 Uhr eine fremde Frau in ihrem Garten. Die Frau hatte sich bereits an einem Fenster das Fliegengitter entfernt. Zusammen mit ihrer Tochter stellte die Rhederin die Frau zur Rede. Diese fand Ausflüchte und wurde letztlich durch die Geschädigte des Grundstücks verweisen. Anschließend suchte die Geschädigte die Polizei in Rhede auf und teilte den Sachverhalt mit.

Der Polizeibeamte traf die Verdächtige kurz darauf im Bereich Münsterstraße/Schlossstraße an. Es handelt sich um eine 29-jährige in Velen wohnhafte Frau, die gegenüber der Polizei eine weitere Ausrede auftischte. Ein Strafverfahren gegen die einschlägig vorbestrafte Frau wurde eingeleitet.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900 2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken