Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

11.06.2019 – 11:09

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Raesfeld - Beim Löschen leicht verletzt

Raesfeld (ots)

Leichte Verletzungen hat ein 36-Jähriger am Montag beim Löschen eines Brandes in Raesfeld erlitten. Ein Blitz hatte gegen 17.45 Uhr in einen Kamin eingeschlagen; der Raesfelder bemerkte den Brand und löschte die qualmende Dämmwolle im Dachstuhl. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Zu einem Gebäudeschaden war es nicht gekommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken