Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW-BO: Brand im Treppenraum eines Wohnhauses - Abschlussmeldung

Bochum (ots) - Der Einsatz in Bochum Werne konnte um 6.30 Uhr beendet werden. An den knapp dreistündigen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

18.03.2019 – 09:22

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Unter Alkoholeinfluss gefahren

Borken (ots)

Alkoholisiert steuerte am Sonntagabend ein 29 Jahre alter Autofahrer seinen Wagen durch Borken. Polizeibeamte kontrollierten ihn gegen 23.30 Uhr, als er auf der Ahauser Straße unterwegs war. Ein Atemalkoholtest deutete auf einen Blutalkoholwert von circa 0,9 Promille hin. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und fertigten eine Anzeige, ein Arzt entnahm dem Fahrer eine Blutprobe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken