Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Calw (ots) - (CW) Bad Wildbad - Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft Gegen zwei 66 und 48 Jahre alte ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

07.03.2019 – 13:06

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Raesfeld - Motorroller prallt auf Pkw

Raesfeld (ots)

Leichte Verletzungen hat der Fahrer eines Motorrollers am Mittwoch bei einem Unfall in Raesfeld-Erle erlitten. Der 18-Jährige war gegen 16.05 Uhr auf der Silvesterstraße in Richtung Dorstener Straße unterwegs. Dort prallte der Rollerfahrer gegen das Fahrzeug einer 22-Jährigen Raesfelderin, die verkehrsbedingt hielt. Ein Rettungswagen brachte den Raesfelder ins Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 1.800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung