Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

29.01.2019 – 15:09

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg - Hoher Sachschaden mit Unfallflucht

Isselburg (ots)

Geschätzte 10.000 Euro Sachschaden verursachte ein noch unbekannter Fahrzeugführer am Dienstagmorgen auf der Ochsenstraße in Isselburg. Nach Angaben der geschädigten Fahrzeughalterin muss sich der Unfall zwischen 09.45 Uhr und 10.10 Uhr ereignet haben. Ihr beschädigter VW Tiguan hatte zur Unfallzeit in einer Parbucht gestanden. Das unbekannte Fahrzeug könnte nach bisherigen Erkenntnissen Grün gewesen sein. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Bocholt unter der Rufnummer 02871 2990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung