Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Raesfeld - Tierquäler verletzen Katze

Raesfeld (ots) - Unbekannte Täter haben in Raesfeld-Erle einer Katze schwere Verletzungen zugefügt. Die Tat ereignete sich im Zeitraum zwischen Donnerstag, 20.00 Uhr, und Freitag, 15.30 Uhr. Das Tier wurde an der Silvesterstraße von seinen Besitzern aufgefunden und zum Tierarzt gebracht. Aufgrund der Schwere der beigebrachten Verletzungen kam es in eine Duisburger Tierklinik. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: