Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

14.06.2018 – 14:04

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Beifahrertür geöffnet/35-jährige Frau verletzt

Gronau (ots)

Am Donnerstagvormittag wurde eine 35-jährige Pedelec-Fahrerin aus Gronau bei einem Verkehrsunfall verletzt: Als sie auf der Gildehauser Straße auf dem Radweg in Höhe der Hausnummer 32 an einem geparkten Auto vorbeifuhr, öffnete der Beifahrer (69, Gronau) die Tür und die Pedelecfahrerin fuhr hiergegen. Ein Ausweichen war nach ihren Angaben nicht mehr möglich. Sie wurde durch den Zusammenstoß verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus, wo sie vorsorglich aufgenommen wurde. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken