Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Randale und Sexualdelikt auf der Skaterbahn

Gronau (ots) - Mehrere Kinder wurden am Dienstag gegen 15.20 Uhr auf der Skaterbahn an der Lenné-Straße Opfer eines noch unbekannten Randalierers. Der Täter verhielt sich gegenüber den Kindern aggressiv und warf ein BMX-Rad sowie einen Scooter-Roller von der Skaterrampe - beide Gegenstände wurden dabei beschädigt.

Zudem beleidigte er eines der Kinder und fasste einem Mädchen ans Gesäß. Der Täter flüchtete dann mit einem Begleiter in Richtung Innenstadt.

Er wird wie folgt beschrieben: Ca. 28 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, längere dunkelblonde Haare, schwarze Sneaker der Marke Vans, schwarze Jeans, schwarzes T-Shirt

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562-9260).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: