Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Zusammenstoß beim Ausparken

Bocholt (ots) - Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro - so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 11 Uhr in Bocholt-Stenern ereignete. Ein 69-jähriger Bocholter wollte mit seinem Wagen rückwärts aus einer Parklücke am Barloer Weg herausfahren. Sein Fahrzeug stieß dabei mit dem Pkw einer 43 Jahre alten Bocholterin zusammen. Beim Zusammenstoß erlitt eine 24-Jährige aus Bocholt leichte Verletzungen, die sich ebenfalls im Auto der Frau befand.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: