Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gütersloh mehr verpassen.

16.02.2020 – 20:27

Polizei Gütersloh

POL-GT: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (SL) - Am Sonntag (16.02.2020, 18.10 Uhr) befuhr eine 20-jährige Gütersloherin mit ihrem Ford Focus die Bielefelder Straße in Richtung Gütersloh. Zeitgleich beabsichtigte ein ihr entgegenkommender 21-jähriger Bielefelder mit seinem VW Golf nach links auf die Umgehungsstraße in Fahrtrichtung Münster einzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Die junge Frau sowie ihr 26-jähriger ebenfalls aus Gütersloh stammender Beifahrer und ein im Fond sitzendes 3-jähriges Kind wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und durch Rettungskräfte in naheliegende Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf ungefähr 15000 Euro geschätzt. Die Einmündung wurde während der Unfallaufnahme für zirka eine Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh