Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

12.07.2019 – 15:39

Polizei Gütersloh

POL-GT: 17-Jähriger bei Unfall verletzt - Autofahrer flüchtet

Gütersloh (ots)

Rietberg (JP) - Ein 17-jähriger Rietberger befuhr am späten Donnerstagnachmittag (11.07., 17.00 Uhr) mit seinem Leichtkraftrad die Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Innenstadt.

Dabei kam es zu einem Unfall mit einem Opel-Fahrer, welcher zunächst vor dem 17-Jährigen herfuhr.

Der 17-Jährige verletzte er sich durch den Zusammenstoß leicht.

Der bislang unbekannte Opel Zafira-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine Pflichten als Unfallbeteiligter, um den 17-Jährigen oder den entstandenen Schaden zu kümmern

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Unfallzeitraum am Unfallort etwas gesehen und kann Angaben zu dem flüchtigen Opel machen?

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh