Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

LKA-SH: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Landespolizei Schleswig-Holstein: Laufender Großeinsatz im Kieler Rockermilieu, Bürgertelefon

Kiel (ots) - Seit den frühen Morgenstunden findet ein gemeinsamer Großeinsatz der Staatsanwaltschaft Kiel und der Landespolizei Schleswig-Holstein im Kieler Rockermilieu statt.

Begleitend zum Einsatz hat die Polizei ein Bürgertelefon eingerichtet. Hinweise zum Bereich Rockerkriminalität werden unter der Telefonnummer

0431-160 6666

entgegengenommen.

Presseanfragen richten Sie bitte an die:

0431-160 4050

Rückfragen bitte an:
Landeskriminalamt Schleswig-Holstein
Telefon: 0431/160-4050
E-Mail: Presse.Kiel.LKA@Polizei.LandSH.de

Original-Content von: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: