Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

05.11.2010 – 12:55

Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

LKA-SH: Die SOKO Mirco im Polizeipräsidium Mönchengladbach bittet um folgende Mitfahndung in den örtlichen Medien

LKA-SH: Die SOKO Mirco im Polizeipräsidium Mönchengladbach bittet um folgende Mitfahndung in den örtlichen Medien
  • Bild-Infos
  • Download

Kiel (ots)

Seit dem 03.09.2010 wird der damals 10-jährige Mirco Schlitter aus Viersen-Grefrath vermisst. Die SOKO Mirco ist nun einen entscheidenden Schritt vorangekommen und geht davon aus, dass ein VW Passat Kombi der aktuellen Baureihe gemäß Fahndungsplakat als Täterfahrzeug in Frage kommt.

Die SOKO Mirco fragt:

Welche Institution (Unternehmen, Behörde) verfügt über einen Firmen- oder Dienstwagen VW Passat Kombi der aktuellen Baureihe und besitzt einen regionalen Bezug zum linken Niederrhein (Kreis Viersen/Grefrath)?

Hinweise bitte an die Sonderkommission Mirco unter 02162-377-1856 oder 02162-377-1855 oder die örtlichen Polizeidienststellen.

Presseanfragen beantwortet der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Mönchengladbach unter 0163-2902022

Als Anlage der Pressemitteilung wurde das Fahndungsplakat beigefügt.

Landeskriminalamt Schleswig-Holstein
Stefan Jung
Telefon: 0431/160-4050
E-Mail: Presse.Kiel.LKA@Polizei.LandSH.de

Original-Content von: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein
Weitere Meldungen: Landeskriminalamt Schleswig-Holstein