Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

16.04.2019 – 16:06

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

FW-PI: Helgoland: Feuerwehr verhindert größeren Schaden bei Feuer an Hotel

Pinneberg (ots)

Helgoland: Feuerwehr verhindert größeren Schaden bei Feuer an Hotel Datum: Dienstag, 16. April 2019, 11.58 Uhr +++ Einsatzort: Helgoland, Am Südstrand +++ Einsatz: FEU Y (Feuer Standard, Menschenleben in Gefahr)

Helgoland - Die Freiwillige Feuerwehr Helgoland hat am Dienstagmittag einen größeren Schaden bei einem Feuer an einem Hotel an der Straße Am Südstrand verhindert. Dort war vor einem überdachten Seiteneingang aus noch unbekannter Ursache abgestellte Bettwäsche in Brand geraten. Die ehrenamtlichen Kräfte löschten die Flammen mit einem C-Rohr unter Atemschutz, bevor diese auf die wärmegedämmte Fassade des Gebäudes übergreifen konnte. Unterstützung hatte die Feuerwehr von zwei Beamten der nahe gelegenen Zollstation erhalten; sie hatten mit zwei Feuerlöschern vorm Eintreffen der Brandbekämpfer erste Löscharbeiten vorgenommen. Aufgrund der Rauchentwicklung hatte zunächst die automatische Brandmeldeanlage des Objekts ausgelöst. Die Leitstelle West in Elmshorn stufte das Stichwort aufgrund des Hotels auf Feuer mit Menschenleben in Gefahr hoch. Personen wurden aber nicht verletzt. Die FF Helgoland war mit 32 Kräften und allen Fahrzeugen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Kreispressewart
Michael Bunk
Mobil: (0170) 3104138
E-Mail: Michael.Bunk@kfv-pinneberg.org

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg, übermittelt durch news aktuell