Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Feuer einer Gartenlaube

    Elmshorn (ots) - In den heutigen Morgenstunden, gegen 05:50 Uhr, kam es zu einem Feuer einer Gartenlaube, die sich im Garten eines Einfamilienhauses im Moordamm befindet.

Die Freiwillige Feuerwehr Elmshorn übernahm die Löscharbeiten. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

In der Gartenlaube befand sich beim Brandausbruch ein 19 Jähriger, der mit Brandverletzungen und wegen einer Rauchgasinhalation in ein nahe gelegenes Krankenhaus stationär aufgenommen wurde.

Die Kripo in Elmshorn hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: