Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Fett geriet in Brand

    Norderstedt (ots) - Montagnachmittag, um 13.25 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert, weil es in der Europaallee, in einer Gaststätte, zu einem Feuer gekommen sein sollte. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass auf einem Grill Fett in Brand geraten war. Die 27-jährige Inhaberin habe diesen jedoch selbst löschen können, so dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht mehr erforderlich war.

Es entstand kein Gebäudeschaden.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: