Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall - Polizei sucht Zeugen

Kaltenkirchen (ots) - Am Samstag, 15.01.05, gegen 15.20 Uhr kam es in Kaltenkirchen, Kieler Straße zu einem Auffahrunfall. Ein PKW Renault fing im Motorraum Feuer, so dass der Fahrzeugführer (27-jähriger Kisdorfer) anhalten musste. Ein nachfolgender PKW Passatfahrer (19-Jähriger Kaltenkirchener)fuhr auf das vor ihm fahrende Fahrzeug auf. Die Polizei sucht dringend den Mann, der sich an der Unfallstelle als Zeuge zu erkennen gab, allerdings nach der Unfallaufnahme nicht mehr vor Ort war. Er möge sich bitte mit der Polizei Kaltenkirchen unter Tel.: 04191- 30880 in Verbindung setzen.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: