Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Einbruchdiebstähle

    Bad Segeberg (ots) -

    Norderstedt - Einbruchdiebstähle:

    Am Montag hörte ein Bewohner gegen 23.30 Uhr verdächtige Geräusche in einem Einfamilienhaus in der Glasmoorstraße. Es wurde allerdings erst am nächsten Morgen festgestellt, dass sich derzeit unbekannte Täter über ein aufgedrücktes Fenster Zutritt verschafft und 300 Euro Bargeld entwendet hatten.

    In der Niendorfer Straße stiegen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag über ein eingeschlagenes Fenster in eine Gaststätte ein. Es konnten dort zwei Tresore mit einigen hundert Euro Bargeld entwendet werden.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: