Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

24.06.2019 – 12:03

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen - Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht

Bad Segeberg (ots)

In der Nacht von Freitag, dem 21.06.2019 auf Samstag, dem 22.06.2019, ist es in der E.-L.-Meyn-Straße in Uetersen zu einem versuchten Einbruch in ein Reihenhaus gekommen.

Nach den polizeilichen Erkenntnissen überraschte um 01.31 Uhr ein Anwohner zwei Einbrecher, die in ein Reihenhaus, welches sich zwischen der Klaus-Groth-Straße und dem J.-H.-Fehrs-Weg befindet. Die beiden Unbekannten wollten über den Kellerschacht in das Haus eindringen. Dazu hatten sie ein auf dem Schacht liegendes Fliegengitter entfernt. Nachdem der Anwohner beide bemerkte hatte, flüchteten sie in Richtung Klaus-Groth-Straße.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach den beiden Einbrechern. Beide sollen etwa 170 - 175 cm groß und dunkel gekleidet gewesen sein. Einer trug ein Tuch vor dem Gesicht. Sie sollen deutsch gesprochen haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 04101-202-0 erbeten.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Holger Matzen
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg