Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Überfall auf Tankstelle, Veröffentlichung eines Täterfotos

Raub Tankstelle Rellingen

Bad Segeberg (ots) - Am 07.07.2018 ist es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Rellingen gekommen.

Die ursprüngliche Pressemeldung ist folgendem Link zu entnehmen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3992589

In dem Zusammenhang veröffentlicht die Kriminalpolizei in Pinneberg jetzt ein Bild des Täters.

Des Weiteren kann der Täter wie folgt beschrieben werden:

   -	Ca. 20 - 25 Jahre alt -	Ca. 180 cm groß -	Leicht gebräunte Haut 
-	Sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. 

Bekleidet war der Täter mit einem graumelierten "Hoodie" und einer schwarzen Jogginghose.

Bei der Tatausführung trug er ein cremefarbenes Dreieckstuch mit selbst ausgeschnittenen Augenschlitzen und führte eine silberne Pistole mit sich.

Sachdienliche Hinweise zu der Person nimmt die Kriminalpolizei in Pinneberg unter Tel. 04101 / 202-0 entgegen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: