Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - Schülerin vermisst - Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung und um Verbreitung durch die Medien

Ein Dokument

Bad Segeberg (ots) - Seit den frühen gestrigen Abendstunden wird eine 14-Jährige aus Wedel im Kreis Pinneberg vermisst. Die Schülerin ist zuletzt im Bereich der Straße Galgenberg gesehen worden. Die Polizei bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung und Verbreitung der Fahndung durch die Medien.

Eine Personenbeschreibung der Jugendlichen liegt vor:

Naomi Friese ist schlank und verfügt über ein südeuropäisches Erscheinungsbild. Sie hat schwarze Haare sowie braune Augen und ist ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge ohne Jacke unterwegs.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der Person bitte umgehend an die 110!

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: