Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

30.06.2017 – 14:29

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kummerfeld / hochwertiges Fahrzeug abgebrannt

Bad Segeberg (ots)

In den frühen Morgenstunden ist heute in der Bundesstraße ein Pkw Jaguar vollständig ausgebrannt. Durch die starke Hitzeentwicklung geriet auch ein neben dem Pkw Jaguar geparkter Pkw VW Polo in Mitleidenschaft.

Die Polizei erhielt gegen 02:30 Uhr die Mitteilung über ein brennendes Fahrzeug, das auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt war. Der Brand konnte zwar zügig durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kummerfeld gelöscht, das vollständige Ausbrennen des Pkw Jaguars und Hitzeschäden an dem Pkw VW Polo aber nicht verhindert werden. Der Sachschaden am Pkw VW Polo beträgt etwa 2.500 Euro, der am Pkw Jaguar 20.000 Euro.

Warum es zu dem Brand kam ist noch unklar. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg