Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

01.07.2016 – 11:38

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Unzulässige Entsorgung am Wegesrand

POL-SE: Rellingen - Unzulässige Entsorgung am Wegesrand
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Segeberg (ots)

In den vergangenen Tagen ist im Bereich des Ellerbeker Weges asbesthaltiger Müll am Wegesrand abgelegt worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unbekannte luden insgesamt drei Big Bags mit asbesthaltigen Wellzement- und Fassadenplatten sowie diverse Pflanzkübel ab und entfernten sich anschließend. Die Polizei veranlasste die fachgerechte Entsorgung der Platten.

Eine derartige Ablagerung der asbesthaltigen Platten stellt eine Straftat gemäß § 326 StGB dar. Die Umweltermittler beim Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Pinneberg haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten eventuelle Zeugen, sich unter 04101-2020 zu melden.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg