Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

31.03.2016 – 14:35

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Momentan hohe Zahl von Fahrraddiebstählen in Pinneberg

Pinneberg: (ots)

Fahrraddiebstähle sind in Pinneberg nahezu an der Tagesordnung. Insbesondere die Diebstähle, die sich direkt am Bahnhof ereignen, sind seit langer Zeit im Fokus der Polizei. Doch momentan sind weitere Steigerungsraten zu verzeichnen. Allein in der letzten Woche (vom 24.März bis 31.März) gab es 19 Fahrraddiebstähle. Sechs davon wieder an Bahnhöfen (auch S-Bahnhof Thesdorf), fünf an Schulen und öffentlichen Plätzen und nun sogar auch acht Fahrraddiebstähle von Privatgrundstücken. Drei davon sogar aus dort vorhandenen Gartenschuppen. Eine Häufung der Taten zeigt sich im Moment vor allem in Thesdorf. Dort ereigneten sich auch die jüngsten Diebstähle, mehrere davon in der Zeit von Dienstag auf Mittwoch, z.B. in der Straße Horn, Rethwiese, Rabenstraße, Lohstraße und in einem kurzen Zeitfenster am Dienstagabend (20 - 21.30 Uhr) vor dem Joy Fitnesscenter in der Datumer Straße.

Wer Täterhinweise geben kann, melde sich bitte umgehend bei der Polizei Pinneberg, Tel. 04101-202-0.

Für die Ermittlungen bei Fahrraddiebstählen ist es wichtig, dass die Rahmengestellnummern bei der Polizei angegeben werden. Jeder Eigentümer sollte sich seine notieren, bzw. zu den Unterlagen nehmen. Daran mangelt es leider häufig. Doch nur so sind eine Rückführung bei Fund und letztlich auch eine Zuordnung zu einer Tat und damit auch die Bestrafung eines Täters möglich. Auch die Codierung eines Fahrrades hilft bei der Zuordnung und schreckt Langfinger zudem ab. Außerdem sollte gelten: Je teurer das Fahrrad umso stärker das Schloss.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg