Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

29.07.2015 – 09:58

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch: Auffahrunfall auf der Ahrenloher Straße - mehrere Autos ineinander geschoben - drei leicht Verletzte

Tornesch: (ots)

Bei einem Auffahrunfall auf der Ahrenloher Straße in Höhe der Shell-Tankstelle gestern gegen 17.45 Uhr sind mehrere Autos ineinander geschoben worden.

Ein 26-jähriger Hamburger sah zu spät, dass der vor ihm Fahrende anhielt. Die zwei Opel krachten ineinander und schoben auch noch die zwei davor befindlichen Fahrzeuge, einen Renault und einen VW zusammen.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt, so auch der 81-Jährige Opelfahrer aus Uetersen. Doch dessen Ehefrau, die auf dem Beifahrersitz saß, klagte über Schmerzen. Auch die Insassen des Renaults, eine 21-Jährige und ihr 24-jähriger Beifahrer (beide aus Uetersen) wurden leicht verletzt. Das letzte Glied in der Unfallkette, der 62-jährige VW-Fahrer aus dem Raum Parchim und dessen vier Mitfahrer, darunter zwei Kinder, hatten allesamt Glück und blieben unverletzt.

An den vier Fahrzeugen entstand teils massiver Schaden, den die Polizei auf insgesamt über 11.000 Euro schätzt.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung