Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt, Dorfstraße / Glatteisunfall

Bad Segeberg (ots) - Heute, gegen 08.00 Uhr, ist eine 17-jährige Radfahrerin aufgrund von Fahrbahnglätte alleinbeteiligt gestürzt.

Die Auszubildende war in der Dorfstraße in Wahlstedt unterwegs, als sie die Kontrolle über ihr Rad verlor. Durch den Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu, welche im Hospital ambulant behandelt wurden.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang nochmals vor den noch Stellenweise vereisten Straßenabschnitten.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Markus Zierke
Telefon: 04551 / 884 - 2022
E-Mail: markus.zierke@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: