Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: B 205, Willingrade - Folgemeldung zu: LKW rutscht in Graben, Aufwendige Bergung und Vollsperrung der Fahrbahn

Bad Segeberg (ots) - Der in den Graben gerutschte LKW wurde mit Hilfe eines Krans geborgen, die Straßenmeisterei hat die Sperrung der B 205 aufgehoben, nachdem die Fahrbahn gereinigt wurde. Die Vollsperrung der B 205 dauerte von ca. 07.00 Uhr bis 14.30 Uhr, der LKW konnte seine Fahrt fortsetzen.

Folgemeldung zu: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/19027/2913183/pol-se-b-205-willingrade-lkw-rutscht-in-graben-aufwendige-bergung-und-vollsperrung-der-fahrbahn

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Barenscheer
Telefon: 04551-884-2010
E-Mail: sandra.barenscheer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: