Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Oering, Oeringer Damm / Pkw landet im Vorgarten; Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher

Bad Segeberg (ots) - Am Freitag, den 20.12.13, landete in Oering ein Pkw im Vorgarten. Die Polizei sucht jetzt den flüchtigen Unfallverursacher. Vermutlich gegen 17.00 Uhr wurde ein roter Opel Corsa über den Oeringer Damm in Richtung Sievershütten gefahren. Hier kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr durch einen Holzzaun, überschlug sich und landete schließlich im Vorgarten eines Einfamilienhauses. Durch den Unfall wurden neben dem Fahrzeug 35 Meter Holzzaun sowie zahlreiche Pflanzen beschädigt. Der oder die Fahrzeugführerin entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos. Die Polizei Itzstedt bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter 04535-6310 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: