Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Trappenkamp: Einbruch in Famila-Markt - Zigaretten und Parfum gestohlen -Zeugenaufruf

Trappenkamp: (ots) - Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg ruft nach einem Einbruch in den Famila-Markt in der Gablonzer Straße Zeugen auf und fragt: Wer hat in der Nacht von Mittwoch, 21 Uhr bis Donnerstag, 3.15 Uhr, verdächtige Personen oder Fahrzeuge am oder im Umfeld des Tatortes gesehen?

Der oder die bislang unbekannten Täter haben sich mit Gewalt Zutritt in den Markt verschafft. Ein Gullydeckel war offenbar benutzt worden, um eine Scheibe zu zerstören. Die Kriminalpolizei vermutet, dass die Täter es gezielt auf Zigaretten und Parfum abgesehen haben. Der Gesamtschaden (Stehlgut und Sachschaden) geht in die Tausende.

Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder in Trappenkamp bemerkt hat oder aber Hinweise zum Verbleib des Stehlgutes geben kann, möge sich bitte dringend mit der Kriminalpolizei in Bad Segeberg unter der Tel. 04551-884-0 in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: