Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Zeugenaufruf

Kaltenkrirchen (ots) - Kaltenkirchen

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Fahrzeug auf dem Lidl Parkplatz Flottkamp beschädigt

Am Donnerstag 12.09. 2013 in der Zeit zwischen 13:25 und 13:40 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Fa. Lidl ein Fahrzeug angefahren. Die Geschädigte parkte ihr Fahrzeug auf dem Lidl Parkplatz im vorderen rechten Bereich des Parkplatzes. Nachdem sie vom Einkaufen zu ihrem Fahrzeug- ein silberner BMW - zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihr PKW beschädigt wurde. Der Verursacher ist flüchtig. Die Polizei Kaltenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe. Wer Angaben zum Vorfall machen kann, der möge sich bitte bei der Polizeizentralstation in Kaltenkirchen unter der Telefonnummer: 04191- 30880 melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Stefan Scholz
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Stefan.Scholz@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: