Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

10.07.2013 – 15:16

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel, Strandbaddamm / Polizei sucht Unfallflüchtigen

Bad Segeberg (ots)

Am Dienstag, den 09. Juli 2013, kam es in Wedel zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 47-jähriger hatte gegen 10.45 Uhr seinen roten Ford Focus auf dem Parkplatz "Schneider" in der Straße "Strandbaddamm" abgestellt. Als er gegen 16.15 Uhr zurückkam, musste er feststellen, dass der Pkw in seiner Abwesenheit vorne rechts beschädigt wurde. Der Schaden liegt bei rund 1000 Euro. Hinweise werden bei der Polizei in Wedel unter 04103-50180 entgegen genommen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung