Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg, Seminarweg / Polizei sucht Geschädigten nach Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) - Bereits am Donnerstag, den 14. März 2013, kam es in Bad Segeberg auf dem Parkplatz des Ärztehauses im Seminarweg zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei sucht jetzt den Geschädigten.

Ein 31-jähriger fuhr gegen 18.00 Uhr mit seinem VW Multivan gegen einen anderen Pkw. Nach einer kurzen Wartezeit hinterließ er an dem beschädigten Fahrzeug einen Hinweiszettel, in dem er um Rückruf bat. Bis heute hat sich der Geschädigte aber nicht beim Unfallverursacher gemeldet. Leider hatte dieser vergessen, sich das Kennzeichen des beschädigten Fahrzeuges zu notieren. Deshalb wandte er sich jetzt an die Polizei. Der Geschädigte oder Zeugen, die Hinweise auf diesen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Segeberg unter 04551-8840 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: