Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

23.08.2011 – 10:24

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Geschendorf: 38-Jähriger mit 1,28 Promille aus dem Verkehr gezogen

Geschendorf: (ots)

Am späten Montagabend haben Beamte des Polizei- Autobahn- und Bezirksreviers in Bad Segeberg einen 38-jährigen mit 1,28 Promille am Steuer erwischt.

Die Beamten stoppten um 23 Uhr den Wagen des 38-Jährigen in der Dorfstraße. Sie nahmen sofort Atemalkohol wahr und führten einen Test durch. Dieser ergab einen Wert von 1,28 Promille. Der Beschuldigte aus dem Kreis Segeberg musste seinen Führerschein abgeben. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr ist erstattet.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg