Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

18.03.2011 – 14:40

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Einbrüche in Einfamilienhäuser

Rellingen (ots)

Am Donnerstag, den 17. 03. 2011, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 18.30 Uhr, suchten bislang unbekannte Einbrecher zwei Einfamilienhäuser auf.

Die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße "Hohle Eiche" waren in der Zeit zwischen 09.50 Uhr und 13.15 Uhr nicht anwesend. Diese Zeit nutzten die Diebe aus, um über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in das Haus einzudringen. Die Einbrecher durchsuchten alle Räume, öffneten die Schränke und Schubladen. Die Frage, ob die Täter in den Besitz von Beute gelangten, kann derzeit noch nicht abschließend beantwortet werden. Die Hausbewohner sind dabei, ihren Besitz zu prüfen, um dann eine Stehlgutliste aufzustellen.

Im zweiten Fall war ein Einfamilienhaus in der Taubenstraße Ziel der Diebe. Auch hier nutzten die Einbrecher die Abwesenheit der Hausbewohner in der Zeit von 09.30 Uhr bis 18.30 Uhr für ihr unrühmliches Handeln aus. Auch in diesem Fall wurde ein brachial geöffnetes Fenster dazu genutzt, ins Hausinnere einzusteigen. Dort öffneten die Täter sämtliche Schränke sowie Schubladen und durchsuchten diese nach möglicher Beute. Mit etwas Schmuck traten die Diebe anschließend wieder unerkannt die Flucht an.

In beiden Fällen ist die Kriminalpolizei Pinneberg, welche zwischenzeitlich die Ermittlungen übernommen hat, auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen und fragt: Wer hat während der Tatzeit in den Straßen "Hohle Eiche" und "Taubenstraße" verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachten können. Die Hinweise nimmt die Kripo Pinneberg über Telefon 04101-2020 entgegen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg