Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

10.08.2010 – 10:08

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Seedorf - Unter Alkoholeinfluss von einer Party gekommen und mit PKW gegen Baum gefahren

Seedorf (ots)

Am vergangenen Sonntag, gegen 03.50 Uhr, fuhr ein 18 Jahre alter Mann aus dem Kreis Segeberg mit einem VW Polo die Gemeindestraße zwischen Blocksberg und Seedorf aus Richtung Blocksberg kommend in Richtung Seedorf. Etwas auf halber Strecke kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. In dem Fahrzeug befanden sich zu dem Zeitpunkt noch drei weitere Insassen. Die jungen Männer kamen von einer Party. Alle drei wurden nur leicht verletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Als die Polizei vor Ort eintraf wollte keiner der vier jungen Männer gefahren sein. Weitere Ermittlungen ergaben jedoch, dass der oben genannte 18jährige der Fahrer des VW Polo gewesen ist. Dieser hatte bei dem freiwilligen Atemalkoholtest einen Wert von 1,06 Promille gepustet. Außerdem ergaben die Ermittlungen, dass das Fahrzeug seit Anfang Juli stillgelegt ist. An dem Fahrzeug befanden sich keine Kennzeichen. Der Führerschein des 18jährigen wurde beschlagnahmt und eine Blutprobe wurde entnommen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04121 80190 371
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg