PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

07.06.2010 – 15:01

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Klein Nordende - Täter nach Einbruchdiebstahl gefasst

Bad SegebergBad Segeberg (ots)

Am Freitagabend, 19.30 Uhr, verschaffte sich ein Einbrecher auf noch 
unbekannte Art und Weise über die Eingangstür Zutritt zu einem 
Bungalow im Eichenweg.

Der Täter hatte nach Überwinden des Grundstückzaunes offenbar den 
Schuppen erfolglos nach Stehlgut durchsucht  und suchte dann den 
Wohnbungalow auf. Dort konnte er zwei USB-Sticks, zwei Handys, eine 
Taschenlampe und zwei Digitalkameras erbeuten.
Kurz darauf wurde der Täter von dem Wohnungsinhaber entdeckt, so dass
der Einbrecher die Flucht ergriff.

Der 45-jährige Täter konnte kurz darauf im Rahmen der Fahndung 
angetroffen und vorläufig festgenommen werden.
Da der Täter angab, unter dem Einfluss von Drogen zu stehen, wurde 
ihm eine Blutprobe entnommen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Täter aufgrund 
fehlender Haftgründe nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen 
wieder entlassen. 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg