Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

22.02.2010 – 12:55

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Ellerbek - Frontalzusammenstoß aufgrund der Winterglätte

    Ellerbek (ots)

Heute, gegen 06.30 Uhr, befuhr ein 20 Jahre alter Mann aus Norderstedt in einem BMW  die Hauptstraße in Richtung Bönningstedt. Nach Angaben des 20jährigen, versuchte er aufgrund eines Hindernisses zu bremsen und geriet dabei aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit ins Rutschen. Er lenkte seinen BMW nach links auf die Gegenfahrbahn, um nicht auf das Hindernis aufzufahren. Hier stieß er frontal mit dem Ford Fiesta einer 51 Jahre alten Hamburgerin zusammen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Die 51jährige wurde in das Klinikum Pinneberg verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg