Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - Fahrzeug stark beschädigt, Polizei sucht Zeugen

    Wedel (ots) - Am vergangenen Freitag, gegen 19.00 Uhr, stellte der Geschädigte seinen BMW in der Straße "Steinberg" gegenüber Hausnummer 3 an den Fahrbahnrand. Als er am Sonntag, gegen 17.50 Uhr, wieder zu seinem Fahrzeug kam, war der rechte Außenspiegel abgebrochen, diverse Lackkratzer an dem Fahrzeug, sowie zwei Dellen in der Beifahrertür und dem Kotflügel. Es ist hier ein Schaden von ca.2500 Euro entstanden.

    Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Hierzu melden sie sich bitte bei der Polizei in Wedel unter 04103/50180.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: