Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Nützen - Trunkenheitsfahrt mit 1,59 Promille

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht zum Sonntag wurde gegen 03.30 Uhr in der Bahnhofstraße der Fahrer eines Pkw Opel kontrolliert. Die Polizeibeamten stellten bei dem 45-jährigen Bad Bramstedter Atemalkoholgeruch fest, so dass ein Atemalkoholtest angeboten wurde. Dieser erzielte ein vorläufiges Ergebnis von 1,59 Promille, so dass eine Blutprobenentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheines folgten. Eine Strafanzeige gefertigt. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: