Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Vermisste Person mit der Bitte um Rundfunkdurchsage

    Quickborn (ots) - Seit dem 14.02.2009, gegen 18.30 Uhr, wird aus dem Seniorenheim "Dana" in Quickborn die 80jährige Emmi Reichert vermisst. Frau Reichert ist dement und orientierungslos. Beschrieben wird Frau Reichert wie folgt: graue kurze Haare mit Dauerwelle, sie trägt eine Brille, ca. 165 cm groß, kraftige Statur. Bekleidet war Frau Reichert zum Zeitpunkt ihres Verschwindens mit einer blauen Hose und lediglich einem hellen Pullover. Wer Frau Reichert gesehen hat oder Hinweise auf ihren Aufenhaltort geben kann, wird gebeten sich umgehend mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

    Wir bitten die Medien, insbesondere die Rundfunkanstalten, die Polizei bei der Suche nach der vermissten Person zu unterstützen und die Fahndung zu veröffentlichen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04101-202 274
Fax: 04101-202 209
E-Mail: elst.pinneberg.pi@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: