Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Einbruchdiebstahl - Täter flüchtet

    Bad Segeberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen wurde eine Streifenwagenbesatzung in die Schillerstraße entsandt, da dort beobachtet werden konnte, wie ein Mann in ein Einfamilienhaus einstieg.

    Gegen 03.50 Uhr fuhr ein Mann mit einem Fahrrad in die Schillerstraße, stellte das Mountainbike an einer Hecke ab und ging zu dem gegenüberliegenden Haus. Dort öffnete er auf noch unbekannte Weise die Küchentür und gelangte so ins Gebäudeinnere. Es wurden Schränke und Schubladen in Küche und Flur geöffnet, teils durchwühlt. Stehlgut konnte allerdings bisher nicht festgestellt werden.

    Als der Täter gerade das Grundstück wieder verlassen wollte, wurde er von den eingesetzten Beamten überrascht. Der Einbrecher konnte jedoch flüchten.

    Der Mann wird wie folgt beschrieben:

    - ca. 40-45 Jahre - ca. 175 cm groß - schlanke Statur - volles, graues Haar - Bekleidung: beige Jacke (Jackett), helle Hose, dunkle Schuhe - gepflegte Erscheinung - kein Bart - keine Brille

    Das Fahrrad und ein auf der Flucht weggeworfener Schraubendreher wurden sichergestellt.

    Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silbernes Mountainbike (26er) der Marke RIAX mit schwarzen Griffen, Alufelgen, schwarzen Kunststoffschutzblechen, abnehmbaren Lampen vorn und hinten von der Firma Pedaluxx und einer 21-Gang-Schaltung.

    Wer Hinweise zu der oben genannten Tat, dem Täter oder dem Eigentümer des Fahrrades machen kann, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei Norderstedt, Tel.: 040/52806-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: