Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

23.10.2019 – 13:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Sandhofen: Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW

Mannheim (ots)

Am Dienstagnachmittag, gegen 16:35 Uhr, ereignete sich in der Frankenthaler Straße ein Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW. Ein 23-jähriger war mit seinem VW vom Viernheimer Weg kommend in Richtung Blumenauer Weg unterwegs, als er an der Autobahnauffahrt in Richtung Frankfurt auf das Auto eines 26-Jährigen auffuhr, welcher verkehrsbedingt an einer roten Ampel wartete. Der PKW des 26-Jährigen wurde durch den Aufprall auf einen Citroen geschoben, welcher wiederum mit dem vorausfahrenden Mercedes eines 54-Jährigen kollidierte. Alle vier PKW wurden beschädigt, der VW sogar so sehr, dass er abgeschleppt werden musste. Verletzungen zog sich keiner der Beteiligten zu. Die Fahrbahn wurde von einer Firma aufgrund auslaufender Betriebsstoffe gereinigt. In welcher Höhe Sachschaden entstand, steht bislang nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim