Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

10.10.2019 – 10:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf: Lkw-Fahrer übersieht beim Fahrstreifenwechsel Audi Q5

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei seiner Fahrt auf der A 6 in Fahrtrichtung Heilbronn übersah am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr ein 28-jähriger Lkw-Fahrer einen ordnungsgemäß fahrenden 55-jährigen Audi Q5-Fahrer, so dass es in der Folge zum Zusammenstoß kam. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, dessen Höhe mit mehreren tausend Euro zu beziffern ist.

Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten allerdings fest, dass der 55-jährige Autofahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Er sieht daher einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis entgegen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim