Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.08.2019 – 12:26

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim: Lkw machte sich selbstständig...

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Verletzt wurde der Fahrer seines Lkw bei einem Vorfall am Donnerstagnachmittag in der Beethovenstraße. Der Mann war gerade damit beschäftigt, bei laufendem Motor und geöffneter Fahrzeugtüre ein Betonmischgerät auf die Ladefläche seines Lkw zu laden. Urplötzlich setzte sich der Lkw in Bewegung und rollte dem Mann über den Fuß. In der Folge schob der Lkw einen geparkten Seat Ibiza nach hinten und kracht im weiteren Verlauf auf einen ebenfalls abgestellten Mercedes.

An allen drei Fahrzeugen entstand Schaden, den die Polizei mit über 8.000 Euro beziffert.

Der Lkw-Fahrer wurde durch eine Rettungswagenbesatzung vor Ort erstversorgt und danach in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell