Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

28.06.2019 – 11:07

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim/Plankstadt: Berührung zweier Radfahrer - beide stürzten Hinweise an das Polizeirevier Heidelberg-Süd

Eppelheim/Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Im Brunnenweg, Feldweg zwischen Plankstadt und Eppelheim, kollidierten am Donnerstagmorgen kurz nach 8 Uhr zwei Radfahrer.

Ein bislang nicht ermittelter Radfahrer, der mit einer Gruppe von weiteren Radfahrern in Richtung Eppelheim unterwegs war, scherte urplötzlich aus dem Pulk aus und fuhr direkt auf einen entgegenkommenden 43-jährigen Plankstadter zu. Dieser versuchte zwar noch auszuweichen, konnte aber eine Berührung der beiden Lenker nicht mehr verhindern. Beide Männer stürzten, wobei sich zumindest der 43-Jährige leichte Verletzungen zuzog.

Erkenntnisse über den zweiten beteiligten Radfahrer liegen der Polizei nicht vor. Daher werden Zeugen, die evtl. auf den Unfall aufmerksam wurden, gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, zu melden. Am Fahrrad des 43-Jährigen entstand geringer Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell