PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

14.06.2019 – 13:12

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Transporter-Fahrer will aus Baustelle herausfahren und kollidiert mit LKW - LKW-Fahrer wird leicht verletzt

Weinheim (ots)

In der Mannheimer Straße, in Höhe der Händelstraße, kam es am Donnerstag, gegen 12:15 Uhr, zum Zusammenstoß zwischen einem Renault und einem LKW. Der 49-jährige Renault-Transporter-Fahrer wollte von einer Baustelle auf die Mannheimer Straße in Richtung B38 einbiegen und kollidierte dabei mit dem LKW eines 54-Jährigen. Der LKW-Fahrer verletzte sich am Unterarm, eine Behandlung vor Ort war allerdings nicht notwendig. Er suchte im Anschluss selbstständig einen Arzt auf. Der Gesamtsachschaden wird auf über 5.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Weinheim
Weitere Storys aus Weinheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim