Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

14.05.2019 – 11:23

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Wohlgelegen: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Mannheim-Wohlgelegen (ots)

Ein Auffahrunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren, ereignete sich am Montagnachmittag im Stadtteil Wohlgelegen. Ein 44-jähriger Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Fiat auf der Feudenheimer Straße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Dudenstraße fuhr er einer vorausfahrenden 42-jährigen Toyota-Fahrerin auf und schob diese gegen den VW einer 41-Jährigen, die zu Beginn der Grünphase an der dortigen Ampel gerade anfuhr. Der 44-Jährige sowie die 41-jährige Fahrerin des Toyota erlitten leichte Verletzungen und wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Deren Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Über den entstandenen Sachschaden liegen keine näheren Informationen vor. Im Anschluss an die Unfallaufnahme musste die Fahrbahn gereinigt werden. Es ergaben sich jedoch keine Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell